Fundtiere

Wenn Sie ein Tier gefunden haben sollten, informieren Sie bitte zuallererst ihre zuständige Gemeinde.
Des Weiteren wäre es gut, wenn Sie sich in der Umgebung zuerst umhören, ob jemand das Tier kennt und bei einem Tierarzt einen möglichen Chip ablesen lassen, damit das Tier schnellstmöglich wieder nach Hause kommt.

Dieser unkastrierte, nicht gekennzeichnete Rüde wurde am 12.11. in Westgroßefehn, Höhe Raiffeisenmarkt gefunden. Er lief dort mit Geschirr und Leine auf der Straße. Er befindet sich jetzt im Tierheim.