Hunde

Diese Tiere befinden sich nicht im Tierheim, sondern bei ihren Besitzern oder in Pflegestellen. Wir haben keinerlei Informationen über sie, außer die, die wir zugeschickt bekommen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei den jeweils genannten Kontaktdaten.


Vermittlung über Privatpersonen oder private Pflegestellen


 

 


 


Vermittlung über Frau Ute Garrels (Tierschutz)


Malena, geb. Juli 2009
Die schöne Malena ist eine sehr lustige und lebensfrohe Podenca, die gerne als Zweithund in eine Familie einziehen möchte. Trotz ihres Alters und ihrer Vorgeschichte, ist sie fröhlich und verspielt, nicht schreckhaft oder ängstlich. Malena ist verträglich mit allen Hunden und unheimlich verschmust. Sie hat ein angenehmes Wesen, nicht aufdringlich, kein Kleffer und geht gerne spazieren oder spielt mit anderen Hunden. Für Malena suchen wir eine liebevolle Familie mit Haus und eingezäuntem Garten. Malena ist kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt.
Nähere Informationen erteilt Frau Urban unter Tel.: 0421/614893


Der kleine (8 kg) Mischlingsrüde Max ist ca. 7 Jahre alt. Max ist ein sehr sozialer, lieber, bescheidener und unkomplizierter Rüde, der mit allen verträglich ist. Er hat ein ruhiges Wesen, ist sehr verschmust und liebt es spazieren zu gehen und genießt alle Streicheleinheiten. Für Max suchen wir eine liebevolle Familie, die viel Zeit für ihn hat und Spaß an Spaziergängen hat. Max ist kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt.
Nähere Informationen erteilt Frau Urban unter Tel.: 0421/614893


Der kleine (8 kg), sanfte Sancho ist ein ca. 6 jähriger Bodeguero. Sancho ist etwas unsicher gegenüber fremden Menschen. Es kostet ihm Überwindung, sich Menschen zu öffnen, doch hat er einmal Vertrauen gefasst, ist er sehr liebevoll und freundlich und sehr verschmust. Da Sancho enorm viel Stress im Tierheim hat, sucht er dringend ein neues Zuhause bei einer Familie mit Geduld und Hundeerfahrung. Auf den Spaziergängen werden schon mal entgegenkommende Hunde angebellt, wenn er unsicher ist. Sancho ist kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt.
Nähere Informationen erteilt Frau Urban unter Tel.: 0421/614893


Olli, ein 7-jähriger Mischlingsrüde, verliert leider sein Zuhause. Seine jetzige Familie hat ihn total lieb und sie können sich auch sehr schwer von ihm trennen, aber sie kommen nicht damit klar, dass sie ihn nicht ableinen können, da er aus Angst auf andere Hunde, die ihm begegnen, losgehen will, wenn er frei läuft. Dabei handelt es sich um eine besondere Art von Hunden. Wahrscheinlich wurde er mal von einem ähnlich aussehenden Hund gebissen. In seiner Familie versteht er sich blendend mit der Ersthündin. Zu Menschen ist Olli total lieb und verschmust.
Olli sollte zu Menschen, die Erfahrung mit Hunden haben und Olli Sicherheit geben können, denn laut einer Hundetrainerin, die ihn begutachtet hat, soll sein Verhalten angstbesetzt sein. Außerdem sollte die Familie kein Problem damit haben, wenn sie mit Olli nur an der Leine spazieren gehen können. Wir unterstützen seine zukünftige Familie, indem wir auf einen Teil der Schutzgebühr verzichten für Hundetrainerstunden, da die begutachtende Hundetrainerin davon ausgeht, dass man sein Verhalten mit intensivem Training abgewöhnen kann.
Im Moment macht Olli mit der Familie Agility-Training, wobei er viel Spaß hat.
Wer diesem ansonsten so tollen Hund eine Chance und ihm ein liebevolles und lebenslanges Zuhause geben will, kann ihn gerne bei seiner jetzigen Familie besuchen und kennenlernen. Olli ist kastriert, gechipt, entwurmt und geimpft.
Nähere Informationen erteilt Frau Urban unter Tel.: 0421/614893


Alicia, geb. Mai 2013
Alicia fällt nicht nur durch ihre schönen blauen Augen auf, sondern auch durch ihr Wesen. Sie ist sehr gelehrig und braucht viel Aufmerksamkeit. Deshalb sollten die neuen Besitzer auch genügend Zeit für sie haben und ausreichend Hundeerfahrung. Alicia ist eine sehr liebe und verschmuste Hündin, sozial mit anderen Hunden.
Für Alicia suchen wir ein liebevolles Zuhause mit eingezäuntem Garten. Alicia ist kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt.
Nähere Informationen erteilt Frau Urban unter Tel.: 0421/614893


Kelly, geb. ca. Mai 2013
Die wunderschöne und liebe Kelly sucht dringend eine liebevolle Familie, die ihr Sicherheit gibt. Anfangs ist Kelly etwas ängstlich, deshalb sollte es nicht zu turbolent in ihrem neuen Zuhause zugehen. Kelly ist eine sehr verschmuste und fröhliche Hündin, die mit anderen Hunden sehr sozial ist. In ihrem neuen Zuhause sollte ein eingezäunter Garten vorhanden sein. Kelly ist kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt.
Nähere Informationen erteilt Frau Urban unter Tel.: 0421/614893


Der kleine Caramelo (geb. Mai 2016) ist sehr traurig im Tierheim und sucht dringend eine liebevolle Familie. Caramelo ist anfangs etwas ängstlich, was sich aber sehr schnell legt. Er hat ein ruhiges Wesen, ist zurückhaltend, geht gut an der Leine und hat keinerlei Probleme mit anderen Hunden. Caramelo ist grundsätzlich ein gesunder, junger Rüde. Offenbar wurde er jedoch angefahren und hat dabei eine Verletzung am linken Hinterlauf davongetragen. Gebrochen war glücklicherweise nichts, nur das Hautgewebe war abgeschürft. Er hat sich gut erholt und wird ein ganz normales Leben führen. Er sollte in einem ebenerdigen Zuhause wohnen. Caramelo hat eine Schulterhöhe von ca. 42 cm, ist kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt.
Nähere Informationen erteilt Frau Urban unter Tel.: 0421/614893


Der 5-jährige Mischlingsrüde Rasty wartet nun schon seit 4 Jahren auf ein neues Zuhause. Rasty ist so fröhlich und war in seinen jungen Jahren auch etwas wild, aber mittlerweile ist er sehr vernünftig geworden, viel ruhiger, unheimlich menschenbezogen und anhänglich. Mit anderen Hunden verhält er sich sozial, spielt mit ihnen, doch in seinem neuen Zuhause sollte er Einzelhund sein, da er zur Eifersucht neigt. Deshalb wäre es auch besser, wenn keine kleinen Kinder oder andere Tiere im Haus sind. Ein eingezäunter Garten sollte für ihn zum Toben und Spielen vorhanden sein. Rasty hat eine Schulterhöhe von ca. 55 cm, ist kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt.
Nähere Informationen erteilt Frau Urban unter Tel.: 0421/614893


Ellaria, geb. März 2017
Die noch so junge Ellaria ist eine wunderschöne Podenco-Mix-Hündin, die mit allen Hunden spielen möchte und deshalb gerne als Zweithund in eine liebevolle Familie einziehen möchte. Ellaria ist sehr sozial, menschenbezogen und verschmust. In ihrem neuen Zuhause sollte ein eingezäunter Garten zum Spielen und Toben vorhanden sein. Ellaria ist kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt.
Nähere Informationen erteilt Frau Urban unter Tel.: 0421/614893


 


Vermittlung über Herrn Klaus Frieden (Tierschutz)


Dieser große Pointer Mix mit dem Namen Champion war vermutlich nicht besonders gut im  Jagen, weswegen er von seinen ehemaligen Besitzern einfach ausgesetzt und seinem Schicksal überlassen wurde. Völlig entkräftet und abgemagert kam er dann zum Tierschutz. Dieses ist leider auch auf der Pflegestelle immer noch so bei ihm geblieben, da er durch die vielen anderen Hunde starkem Stress ausgesetzt ist. Er wird vom Tierarzt auf etwa 3 Jahre geschätzt , wovon er leider schon fast 2 Jahre beim Tierschutz ist. Allerdings ist er eine Riesenknutschkugel, die am liebsten nur schmusen und kuscheln will. Wäre er nicht so groß, würde er am liebsten auf den Schoß springen. Für Champion wird ganz dringend ein Zuhause mit Hundeerfahrung gesucht, die diesem (nur von der Größe her gesehenen) Jagdhund gerecht werden können. Für ihn wäre ein Zuhause mit eingezäuntem Garten oder mit viel Zeit um sich mit ihm zu Beschäftigen perfekt. Er ist ein Traumhund, der es verdient hat, endlich seine eigene Familie zu bekommen. Weitere Informationen über Champion, der natürlich komplett geimpft, gechippt und auch kastriert wartet, erhalten Sie bei Klaus Frieden unter den Telefonnummern 04944/5461 oder 0162/7333057 ( ggf. AB, rufe dann zurück )